Parkhaus


Angst im 13. Stock ?

Die Schranke bei der Ein- und Ausfahrt, das Ziehen des Tickets aus dem Wagen heraus, Anfahren in der Steigung oder Anhalten in steilen Passagen – unabhängig von der vorhandenen Fahrpraxis scheuen sich viele Menschen aus dem ein oder anderen Grund vor dem Fahren im Parkhaus.

Die Fahrt in ein Parkhaus ist daher fester Bestandteil der Praktischen Ausbildung bei uns. Das Manövrieren auf engem Raum mit und ohne Gegenverkehr macht viele nervös, gerade weil es nicht zur alltäglichen Fahrpraxis gehört. Doch das Rangieren durch enge Kurven oder das bessere Einschätzen von Autoabständen sowie Durchfahrten lässt sich mit ein paar einfachen Übungen und Kniffen schnell erlernen. Wir sind sehr stolz auf die gute Kooperation und Zusammenarbeit mit den Kollegen der BREPARK GmbH.

Die musterschule bietet übrigens regelmäßige Fahrtrainings im Parkhaus an. Folgende Termine stehen noch zur Auswahl:

11.01.2018 – 14:00 Uhr – 2 Plätze verfügbar
09.02.2018 – 14:00 Uhr – 4 Plätze verfügbar
09.03.2018 – 14:00 Uhr – 5 Plätze verfügbar
09.04.2018 – 14:00 Uhr – 6 Plätze verfügbar *NEU*

Treffpunkt für das Fahrtraining ist die Bremer City (Parkhaus am Brill / Pressehaus). Die Fahrten werden ausschließlich mit dem Fahrschulwagen gefahren. Die Dauer des Fahrtrainings beträgt 25min. und die Kosten belaufen sich auf 35,00€ inkl. 19%USt.

Anmeldungen direkt telefonisch oder über unseren WhatsAppChannel unter 0172/4237604.